Kanazawa Eki Fountain Clock

About

Dieser Blog startete im August 2010 als Dokumentation meiner 4. Reise, da ich mehrfach drum gebeten wurde. 2011 habe ich mich entschlossen, auch die anderen Reisen hier zu hinterlegen. Wenn der Blog fertig ist, wird er folgende Abschnitte haben

Reise 1: (September/Oktober 2004) — Der Crashkurs
Tokyo, Oosaka, Kyoto, Hiroshima und alles drum herum.

Reise 2: (August/September 2006) — Einmal Onsen bitte
Ich werde 30 und muß weg. Ziele waren der Chugoku, Kansai und Kyushu.

Reise 3: (April 2008) — Kirschblüte und Matsuri
Kirschblüte, Takayama Matsuri, Nikko Matsuri und etwas Tohoku

Reise 4: (August/September 2010) — Japan die Vierte
Hokkaido, das MeckPom von Japans? Hier die Antwort

Reise 5: (Dezember 2012) — Winterurlaub
Reise über Weihnachten und Neujahr; ablegene Orte

Reise 6: (2014 geplant) — 2004 Reloaded  (10 Jahre Japan)

Ein Reiseführer
mit meine gesammelten Erfahrungen.
Ich sage es gleich: Es wird kein zweiter Lonely Planet.

Externe Links

Ich verlinke primär zu wikipedia, da ich auch hier am editieren bin; bei Hotels und Ryokans, wenn vorhanden, auf deren Webpage. Zusätzlich geben ich Faxnummer und eMail-Adresse an. (Es war nicht immer einfach, diese Infos aus dem Netz zu saugen.) Zudem habe ich hier und da zu Youtube verlinkt. Die videos auf Youtube sind nicht von mir. Ich reise ohne Videokamera, bzw. Videofunktion in meiner Digi-Knipse.

Wenn ihr “Guttenberg-Zitate” findet, ist das kein Zufall. Ich schreibe parallel Artikel für Wikipedia. Vergleicht gelegentlich die Fotos. Sie werden euch hier und da bekannt vorkommen. Da nicht alle Infos auf eine Wiki-Seite gehören, sind meine Seiten ausführlicher, ergänzend.

bisher besuchte Orte

Hotels: Tokyo (8x), Oosaka (2x), Hiroshima, Kyoto, Sendai, Nagoya, Morioka, Hida-Takayama (2x), Nikko, Kawaguchi (Fuji), Yudanaka, Naruko, Beppu, Miyajima, Wakkanai, Rishiri, Sounkyo, Hakodate

Tagesausflüge und Stops: Uji, Ise (2x), Toba, Kamakura (4x), Yokohama (3x), Miyajima, Hiroshima, Nikko Falls, Iwate, Fuji, Hakone (2x), Aso (Vulkan), Soya Misaki, Rebun, Daisetsuzan-Nationalpark, Katori, Kashima, Nara, Hida-Furukawa, Matsushima, Koriyama, Aizu-Wakamatsu, Iwakuni, Kurashiki, Kakunodate, Himeji, Okayama, Ishinomaki, Aizu-Wakamatsu, Himejia, Toba, Toya, Matsumoto, Uji, Seikan-Tunnel, Ikaruga, …

Copyright: Ich halte das Copyright an allen Bildern. Meine Bilder. Meine. Meine. Wenn ihr sie nutzen wollt, mußt ihr mich Fragen. Vereinzelt habe ich Bilder unter der Common License freigegeben. Diese Bilder findet ihr bei wikipedia.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

5 Reisen – 5 Ideen

%d bloggers like this: