Japans Ryanair (Skymark)

Vielleicht fliege ich auch die Strecke TokyoSapporo. Habe einen Billigflieger gefunden, der die Strecke für 130€ anbietet. Vorteil: Man erspart sich 10 Stunden Zugfahrt. Nachteil: 15kg Gepäcklimit. Aber ich bin am verhandeln … Hoffentlich können die mein Fax lesen. “Japanese staff only” stand auf der Skymark Homepage.

Nachtrag 10 Uhr: Übergewicht kostet 500円 pro 10kg… Also wirklich fliegen?